Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

online-marketing-düsseldorf bietet Web 2.0 total

Bild zur Newsmeldung
Düsseldorf, 11. August 2008. Weblogs, Social Networks, Videoportale, Social Bookmarking, RSS und Webcast - die Welt des Web 2.0 ist überaus vielfältig. Und all das findet sich als fester Bestandteil auf der online-marketing-düsseldorf 2008. Die Leitmesse für digitales Marketing brennt ein wahres Feuerwerk an Web 2.0-Angeboten ab: Von Partnerschaften über Serviceleistungen für Besucher bis hin zu den Ausstellern selbst integriert die Leitmesse verschiedenste Web 2.0-Angebote ebenso innovativ und nutzwertig in ihr Konzept. Auf der Messe selbst repräsentieren zudem mehr als 30 Aussteller das Web 2.0-Spektrum. Auch auf dem Kongress sowie im Messeumfeld ist das Mitmach-Web fest verankert.

Getreu dem Motto "Die ganze Welt des digitalen Marketings auf einer Messe" präsentiert die online-marketing-düsseldorf 2008 alles, was Web 2.0 werbetreibenden Unternehmen zu bieten hat. "Mit einer Vielzahl neuer Angebote aus dem Web 2.0-Umfeld untermauert die online-marketing-düsseldorf ihrer Rolle als Trendsetter für das digitale Marketing und stellt sich perspektivisch auf", sagt Alexander Felsenberg, Director Tradeshows New Media bei der IGEDO Company. Die Veranstalter haben weitreichende Kooperationen vereinbart, um neue zukunftweisende Impulse in die Veranstaltung einzubringen.


So unterstützt etwa Mister Wong, Europas führender Social Bookmarking Dienst, die Messe als offizieller Medienpartner. Das Portal veröffentlicht einen eigenen "Featured Bookmark' zum Kongress. Zudem wird es ein 'Konferenz Bookmark' auf Mister Wong in der Sparte 'Aktuell populäre Bookmarks' geben. Alle Referenten der online-marketing-düsseldorf 2008 erhalten die Möglichkeit, im Vorfeld Bookmarks zu ihrem jeweiligen Thema in der Sparte 'Spotlight' zu präsentieren.

Weiterhin kooperiert die Messe mit Sevenload. Der Videoportal-Betreiber erstellt für die online-marketing-düsseldorf einen eigenen Web-TV-Channel, der auf www.sevenload.de präsentiert wird. Auf diesem Channel werden ausgewählte Videos der Messe und des Kongresses gezeigt. Sevenload berichtet mit einem eigenen TV-Team in Form von Interviews von der Veranstaltung. Darüber hinaus realisiert die sevenload GmbH für die Messe ein Fotospecial, das auf dem extra eingerichteten Web-TV-Channel präsentiert wird.

Web 2.0 auch auf der Messe-Website

Auch die eigene neue Website der online-marketing-düsseldorf liefert eine Vielzahl neuer Anwendungen aus dem Web 2.0-Umfeld als Mehrwert für Besucher und Aussteller. Neue Kommunikationselemente wie RSS-Feeds und Widgets sind auf der Site eingebunden. Alle News der Messe, Aussteller und Medienpartner werden hier nach unterschiedlichen Schwerpunkten strukturiert aufbereitet. Alles, was Online-Nutzer über digitales Marketing wissen sollten, liefert ihnen der InfoCube, ein neues Widget des RSS-Spezialisten infoMantis, direkt auf den Desktop.

Bis zur Messe wird hier auch ein eigener Messe-Webcast zum Thema Marketing geschaffen: Als völlig neuartiges Content 2.0-Angebot wird das Hamburger Unternehmen InLiMedia den Webcast "AllAboutMarketing" als neues Web-TV- und Web-Radio-Angebot der online-marketing-düsseldorf an den Start bringen. Hier werden Berichte, Reportagen, Firmenportraits, Interviews und Features von der Messe, den Ausstellern und der Party sukzessive ins Netz gestellt und via Webcast gestreamed. Damit bleibt die Messe auch nach Schließen der Tore am 18. September weiter im Blickfeld. Ergänzt wird das Online-Kommunikationsangebot bereits seit Mai durch das offizielle Messe-Weblog, The Main Event (ww.theme08.de).

Web 2.0 hautnah auf der Messe

Auf der Messe selbst werden insgesamt 32 Aussteller Lösungen rund um Web 2.0 präsentieren. In einer "Open Air"-Area lädt der Social Network-Betreiber MySpace alle Besucher im Außenbereich der Halle 10 zum reellen Networking ein. Die Blogger-Community versammelt sich in Halle 11 in ihrer eigenen Blogger-Area, die vom Musikportal Roccatune unterstützt wird. Hier können Blogger entspannt per WLAN surfen oder twittern. Bereits am Vorabend der online-marketing-düsseldorf gibt sich die Bloggerszene bei der erstmals ausgerichteten "Night of the Bloggers" in der Düsseldorfer Altstadt mit freundlicher Unterstützung der Blogsuchmaschine Twingly (Schweden) ein Stelldichein.

Auch auf dem begleitenden Kongress ist Web 2.0 eines der treibenden Themen. Am 18. September steht im Kongressforum ein Panel zu Social Networks auf dem Programm. Führende Web 2.0-Angebote wie die Foto-Community Flickr, vertreten durch Daniel Eiba, Head of Communication Products Yahoo! Central Europe, die Web-Gemeinde ASmallWorld in Person von CEO Erik Wachtmeister sowie Joel Berger, Geschäftsführer von MySpace Deutschland, stellen hier ihre Vermarktungsstrategien vor. Auch Deutschlands große Online-Communities StudiVZ und Xing sind vertreten. So berichtet Ralf Ahamer, Vice President Marketing der Xing AG, über die Individualisierung des Marketings.

In seiner Keynote "Digital Marketing in and with social networks” spricht Jörg Blumtritt, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Social Media und Head of Community Marketing & Research beim Burda Community Netzwerk, über die Vermarktbarkeit von Web 2.0-Angeboten. In einem weiteren Workshop diskutieren Peter Hogenkamp aus der Geschäftsleitung der Blogwerk AG, Anja Rauch, Business Development Manager bei Twingly AB, sowie Djure Meinen, Inhaber Fünfzig Hertz - Werkstatt für Netzkommunikation, über "Chancen mit Blogs im Digitalen Marketing".

Erfahren Sie als Erster alle Neuigkeiten zur online-marketing-düsseldorf. - Abonnieren Sie unseren Newsletter unter www.online-marketing-duesseldorf.com

Schon jetzt vormerken: Die online-marketing-düsseldorf bis 2013:

17./18. September 2008
16./17. September 2009
22./23. September 2010
14./15. September 2011
19./20. September 2012
11./12. September 2013

Pflichttermine in Sachen digitales Marketing!
12.08.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige