Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Kreative Nachwuchsreporter gesucht - Schreiben und veröffentlichen auf UNICUM.de

Bochum. Fuß fassen in der aufregenden Medienwelt - das Ziel vieler junger Menschen. Aber wie und wo beweisen Talente, dass sie das Zeug zum Journalisten haben? Ganz einfach: bei UNICUM. Das Hochschulmagazin gibt talentierten Jung-Reportern die Chance, Texte, Fotos und Videos auf UNICUM.de zu präsentieren.

Voraussetzung: Eine Bewerbung mit aussagekräftigem Material, die bis zum 31. August in der UNICUM Redaktion eingetroffen sein muss. Wer die Redaktion überzeugt, erhält auf www.unicum.de die Chance, eigene Texte, Videos oder Fotos einem breiten Publikum zu zeigen. Beiträge, die von Lesern besonders oft angeklickt wurden und Gefallen beim kritischen UNICUM Redaktionsteam finden, gelangen sogar bis auf die Homepage. Zusätzlich sollen die besten Reportagen, Berichte und Features im Hochschulmagazin UNICUM gedruckt werden. Für besonders vielversprechenden Nachwuchs hat sich Redaktionsleiter Armin Mende ein intensives Coaching-Programm ausgedacht: "Engagierten und talentierten Autoren werden wir Tipps geben, was sie verbessern können, zu Workshops und Seminaren einladen und sogar Zeugnisse ausstellen. So wollen wir einen Lerneffekt erzielen und Qualität testieren." Den besten Nachwuchsreportern winke sogar ein Praktikum oder Volontariat in der UNICUM Redaktion. Grundsätzlich gebe es keine Vorgaben, weder für Form noch für Inhalt. Mende: "Hauptsache, es macht den Reportern und ihren Lesern Freude und regt zum Nachdenken oder sogar Mitmachen an." Weitere Informationen gibt"s im Internet unter reporter.unicum.de


Die Bewerbung geht bis zum 31. August 08 an redaktion@unicum-verlag.de, Stichwort "Reporter".

UNICUM Verlag GmbH
Uwe Heinrich
Leiter der Unternehmenskommunikation
Ferdinandstraße 13
44789 Bochum
02.07.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige