Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Innovative Kommunikation via Internet - Online-Medien schaffen Kundenbindung

Online boomt: E-Publishing, das haben Studien belegt, sorgt für eine größere Kunden- und Leserbindung, längere Verweildauer und eine stärkere Akzeptanz.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Handhabung des virtuellen Lesens ist denkbar einfach und nutzerfreundlich. Für das Umblättern genügt ein Mausklick. Das stufenlose Zoomen ermöglicht problemloses Vergrößern der Seiten oder einzelner Abschnitte. Zudem werden durch die Online-Verbreitung Portokosten gespart und die zeitnahe Präsens beim Kunden gewährleistet. Die Alternative zur herkömmlichen PDF-Datei erzeugt zudem eine höhere Werbewirksamkeit - egal ob Prospekt, Werbemitteilung, Zeitschrift oder sonstige Druckvarianten.

Nicht zuletzt deshalb versendet der BeteiligungsVerlag der Edmund.Pelikan.Kompetenz GmbH & Co. KG seine Printprodukte via Internet auch als eMagazin.

Bei der Gestaltung des Hintergrundbildes werden individuelle Vorgaben berücksichtigt, ganz nach den Standards der jeweiligen Unternehmen. Die Inhaltsverzeichnisfunktion erleichtert die detaillierte Ermittlung einzelner Gesichtspunkte - ebenso wie die Suchfunktion innerhalb des eMagazins. Das Produkt ist außerdem für Internet-Suchmaschinen indizierbar, das heißt, die Eingabe eines Stichwortes reicht, um den User zu bestimmten Inhalten des eMagazins zu führen. Die EPK GmbH & Co. KG setzt dies technisch und innovativ auf dem neuesten Stand um.


Technisch anspruchsvoll und kommunikativ erfolgreich ist gleichfalls die mögliche Verlinkung einzelner Inhalte mit präzise definierten Bereichen wie Internetauftritten oder Detailprospekten. Der unmittelbare, gezielte Zugriff wird so möglich. Gleiches gilt für Videos, Flash-Animationen oder die Anbindung an PDF-Dateien.

Ferner wird das eMagazin auf Wunsch von der EPK GmbH & Co. KG versendet, die Kunden erreichen über Kooperationspartner bis zu 200.000 Empfänger, unter anderen Journalisten sowie relevante Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Finanzen. Wesentliche Zielgruppen werden spezifisch, kompetent und nachhaltig angesprochen - der direkte Weg zum Kommunikationserfolg.

Beispiel für ein eMagazin:
www.beteiligungsreport.de/uploads/eMags/BR_2-08
23.06.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige