Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Ciao: Muttergesellschaft Greenfield Online, Inc. schließt Vertrag zur Übernahme durch Quadrangle

Bild zur Newsmeldung
Neuigkeiten der Ciao GmbH, Betreiber von Ciao.de
Wilton, CT/München, 16. Juni 2008 — Greenfield Online, Inc. (Nasdaq: SRVY) hat heute den Vertragsabschluss zur Übernahme durch das Private-Equity-Unternehmen Quadrangle Group LLC (inkl. verbundener Unternehmen im folgenden "Quadrangle” genannt), das seinen Schwerpunkt in der Medien und Kommunikationsbranche hat, bekannt gegeben.

Gemäß den Vertragsbedingungen wird Quadrangle das ausgegebene Aktienkapital von Greenfield Online, Inc. für $15.50 je Aktie in bar übernehmen. Dies entspricht einem Gesamtkapitalwert von ungefähr $426 Millionen. Der Kaufpreis stellt somit einen Aufschlag von ca. 17% gegenüber dem Schlusskurs von Greenfield Online, Inc. am 13. Juni 2008 bzw. einen Aufschlag von ca. 26% gegenüber dem durchschnittlichen Schlusskurs der letzten 30 Tagen dar.

Der Aufsichtsrat von Greenfield Online, Inc. hat der Übernahme einstimmig zugestimmt und empfiehlt den Aktieninhabern, der Transaktion zuzustimmen.

Albert Angrisani, President und Chief Executive Officer von Greenfield Online, Inc. dazu: "Quadrangle schätzt die zwei wachsenden und profitablen Geschäftsbereiche von Greenfield Online, Inc., Comparison Shopping und Internet Surveys Solutions, mit ihren führenden Marktpositionen, zufriedenen Kunden und talentierten Mitarbeitern. Wir erwarten, dass der Übergang in eine Firma in Privatbesitz sich sowohl positiv für unser Geschäft, unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter auswirkt. Wir freuen uns zudem darauf, die Fachkenntnis von Quadrangle in den Bereichen Medien-, Kommunikations- und Informationsbranche für uns nutzen zu können."


Entsprechend Gordon Holmes, Managing Principal of Quadrangle dazu: "Nachdem wir die Geschäftsentwicklung von Greenfield Online, Inc. bereits seit Längerem verfolgt haben, hat uns insbesondere die international führende Marktposition in den Bereichen "Comparison Shopping/Verbraucherportal" und "Marktforschung" sowie das dort verzeichnete starke Wachstum beeindruckt. Durch unsere Büros in New York und London sowie unser neugegründetes Büro im Silicon Valley unter Führung von Dan Rosensweig, waren wir im Stande, die Stärke der globalen Plattformen von Greenfield vollständig zu analysieren, zu bewerten und zu dem Ergebnis zu kommen, dass es sich hierbei um eine attraktive Investitionsmöglichkeit für Quadrangle handelt, die genau mit unserem bestehenden Fokus auf die Media- und Kommunikationsindustrie im Einklang steht."

Dan Rosensweig, Operating Principal of Quadrangle stellt fest: "Greenfield Online´s internetbasiertes Geschäftsmodell hebt sich in der strategischen Ausrichtung dadurch ab, dass es darauf baut, starke Communities zu entwickeln, auszubauen und wertvolle Inhalte als Erfahrungsberichte oder Umfragen anzubieten. Ich bin zuversichtlich, dass wir mit Hilfe unserer umfangreichen Erfahrung im Online-Geschäft, die Aktivitäten von Greenfield weiter ausbauen und weiterhin signifikantes Wachstum erzielen können."


Die Übernahmevereinbarung unterliegt noch der Überprüfung durch die Aktionäre von Greenfield Online, Inc., der Zustimmung durch die Regulierungsbehörden sowie den üblichen Abschlusskonditionen. Die Transaktion wird finanziert durch eine Kombination aus Kapital von Quadrangle und Verbindlichkeiten, für die Quadrangle Finanzierungszusagen erhalten hat. Es wird erwartet, dass die Transaktion Ende des dritten Quartals oder im vierten Quartal 2008 abgeschlossen werden kann.

Deutsche Bank Securities Inc. fungierte im Zusammenhang dieser Transaktion als Berater für Greenfield Online, Inc.. Kirkpatrick & Lockhart Preston Gates Ellis LLP wirkten als rechtliche Beratung für Greenfield Online, Inc., Simpson Thacher & Bartlett LLP als rechtliche Beratung für Quadrangle.
17.06.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige