Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

InteractiveMedia gewinnt Electronic Arts und Softwareload als Werbekunden für das Magazin t-mobile_life

Bild zur Newsmeldung
(openPR) - Medienübergreifende Kompetenz: InteractiveMedia vermarktet das Kundenmagazin von T-Mobile.

Darmstadt, 02. April 2008 - Der Qualitätsvermarkter für digitale Werbemedien InteractiveMedia erweitert sein Portfolio an Werbeplattformen und baut das Crossmedia-Angebot aus: Ab sofort vermarktet das Unternehmen t-mobile_life, das Print-Kundenmagazin von T-Mobile Deutschland. Mit Electronic Arts und dem Download-Portal Softwareload wurden bereits die ersten Werbekunden gewonnen, beide werben mit großflächigen Anzeigen in der aktuellen Ausgabe. "Für uns ist t-mobile_life eine optimale Plattform, um die Zielgruppe der technik- und mobilfunkaffinen Nutzer zu erreichen und auf unser Angebot von Handy-Games aufmerksam zu machen", sagt Sabine Hahn, Director Sales GSA EA Mobile bei Electronic Arts.

Das Magazin von T-Mobile wird quartalsweise an rund 550.000 Privatkunden mit überdurchschnittlich hohem Umsatz kostenlos versendet und bietet in den Rubriken tipps&service, life&style und relax&fun Wissenswertes und Trends rund um Themen wie technische Neuheiten, Sport, Entertainment, Reisen, Wellness, Beruf und Gesundheit. Dabei sorgt eine ausgewogene Mischung aus Entertainment und Information für Abwechslung.


"Mit t-mobile_life bieten wir Werbetreibenden eine neue Möglichkeit, ihre Online-Kampagnen in den Print-Bereich zu verlängern und so auf effektive Weise eine besonders solvente Zielgruppe zu erreichen", sagt Guido Sachs, Geschäftsführer von InteractiveMedia. Zu den Adressaten von t-mobile_life gehören technikaffine Nutzer, die sich für das mobile Leben interessieren und gleichzeitig für Unterhaltungs-Themen offen sind. Das hochwertig produzierte Magazin eignet sich daher insbesondere als Werbeplattform für Produkte oder Marken, die zu einem mobilen Lebensstil beitragen und dem Lifestyle-Umfeld zuzurechnen sind. Ein weiterer Vorteil: Da T-Mobile die Empfänger selbst bestimmt und das Magazin direkt versendet, sind Streuverluste quasi ausgeschlossen.

Mit der Vermarktung von t-mobile_life baut InteractiveMedia die erfolgreiche Zusammenarbeit mit T-Mobile aus: Bereits seit Mitte 2007 ist der Qualitätsvermarkter exklusiver Ansprechpartner für Werbetreibende, die ihre Kampagnen auf dem mobilen Portal web"n"walk von T-Mobile (auch auf dem iPhone) platzieren wollen. Mit dem Kundenmagazin erweitert InteractiveMedia seine Expertise nun auf den Print-Bereich. "Unser Kerngeschäft ist und bleibt die Vermarktung digitaler Werbemedien", sagt Guido Sachs. "Allerdings bringen wir unsere Erfahrung gerne auch zugunsten von Offline-Werbeträgern ein, um eine bereits erfolgreiche Zusammenarbeit auszubauen und ein attraktives Crossmedia-Angebot für Werbetreibende zu schaffen."
02.04.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige