Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Zanox mit neuer Niederlassung in New York weiterhin auf Expansionskurs

Berlin / New York, NY/USA - 13.3.2008 - zanox, der weltweite Marktführer im erfolgsbasierten Online-Marketing, gibt die Eröffnung seiner US-Niederlassung in New York bekannt, mit der das Unternehmen seine globale Führungsposition weiter ausbaut. Leiter der Niederlassung wird der zuvor bei AzoogleAds beschäftigte Christopher Dessi. Er wird künftig als Vice President Advertiser Sales für zanox in Nordamerika tätig sein.

zanox mit Hauptsitz in Berlin verfügt über die weltweit größte Anzahl an Affiliate-Netzwerken und ist zugleich einer der größten Anbieter in Deutschland. Das Unternehmen bietet Advertisern Zugang zu seinem globalen Affiliate-Netzwerk mit über einer Million Vertriebspartnern weltweit und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, den Niederlanden, Italien, Spanien, Frankreich, Polen, Skandinavien und China. Erst kürzlich nahm zanox den 3. Platz der Deloitte Technology Fast 50 ein und wurde für seine Innovationskraft, Führungsqualitäten, zukunftsorientierte Strategie und sein anhaltendes jährliches Wachstum von über 100 Prozent gewürdigt.

"Die Eröffnung eines Büros in New York war für uns ein logischer Schritt, um noch näher an den Advertisern und Publishern in den USA zu sein. Wir bekommen dadurch zugleich die Gelegenheit, mögliche Talente und Experten in diesem Gebiet sichten zu können. Wir freuen uns sehr darauf, eine Niederlassung in New York City, einem der wichtigsten Orte für die Marketing-Industrie, zu eröffnen. Dieser Schritt wird sicherlich auch von großem Vorteil für neue und bestehende Kunden sein, die sich mit Hilfe unseres internationalen Performance-basierten Netzwerks noch breiter aufstellen möchten," erklärt Christopher Dessi, Vice President Advertiser Sales für Nordamerika.

Die Online-Marketing-Branche verzeichnet derzeit sowohl in den USA als auch auf dem Weltmarkt enorme Wachstums- und Entwicklungsraten. Wie kürzlich berichtet wurde, hat sich die Internetnutzung in Nordamerika in den letzten sieben Jahren mehr als verdoppelt, d.h. sie hat von 2000 bis 2007 um 120,2% zugenommen. Darüber hinaus wird prognostiziert, dass die Aufwendungen für interaktives Marketing bis 2012 auf $ 61 Mrd. ansteigen werden.

"Mit seiner erstklassigen Technologie zur Optimierung skalierbarer Marketing-Programme und einer Reichweite in fast 200 Ländern führt zanox die Revolution im Online-Marketing auch weiterhin an. Wir sind hier der einzige Multichannel-Commerce-Anbieter, der eine echte weltweite Lösung aus einer Hand anbieten kann. In dem Maße, wie zanox weiterhin gobal expandiert, ist für uns das neue Büro in New York extrem wichtig und unterstützt das Wachstum des Unternehmens sowohl hier als auch auch dem nordamerikansichen Markt", so Christopher Dessi weiter.

Das Geschäftsmodell von zanox basiert auf dem CPA-Modell (Cost per Action - Kosten pro Aktion). Dabei zahlen Advertiser an die Publisher Provisionen nur für erfolgreiche Aktionen, beispielsweise bei Verkauf oder Registrierung. Das marktführende Tracking-System stellt dabei die vollständige Transparenz für Advertiser und Publisher sicher. Derzeit stellt zanox in den USA Online-Marketing-Lösungen für viele der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Einzelhandel, Telekommunikation und Tourismus, darunter Firmen wie AccuQuote, Amazon, Citibank, Expedia, Lycos und Procter & Gamble, zur Verfügung.
13.03.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige