Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Kwick.de: Deutsche Oper Berlin erkennt Community-Potential

Zwei Kulturen treffen aufeinander - KWICK!, eine der größten und aktivsten Communitys in Deutschland kooperiert mit der Deutschen Oper Berlin.

Weinstadt, 20. Februar 2008 - Anfang August 2007 vermeldete KWICK! als einer der Vorreiter der Community-Szene eine außergewöhnliche Kooperation mit dem Mobilfunkanbieter o2 Germany. Bereits damals erkannte ein großes Unternehmen das Potential einer gut funktionierenden Gemeinschaft. Jetzt vermeldet kwick.de eine weitere interessante Zusammenarbeit. Die Deutsche Oper Berlin kooperiert mit der KWICK! Community und schlägt neue Wege ein.

(firmenpresse) - Eine wirklich außergewöhnliche Zusammenarbeit der besonderen Art vermelden die Macher der KWICK! Community. Wer künftig Vorstellungen der Deutschen Oper Berlin besucht, dem könnte möglicherweise das Logo von kwick.de an der einen oder anderen Stelle ins Auge fallen. Denn ob auf den Besetzungszetteln direkt oder den Monatsheften sowie der Jahresvorschau - die Deutsche Oper Berlin setzt auf Community-Potential und entschied sich unlängst für diese innovative Kooperation.

Vor allem die Aufführungen "Simon Boccanegra", "Jeanne d"Arc", "Die Traumgörge" und "Porgy and Bess" sollen von kwick.de unterstützt werden. "Das Interesse an der Oper in der jungen Zielgruppe ist durchaus vorhanden. Genau deshalb fördern und wünschen wir uns eine solche Zusammenarbeit", sagt Marion Mair, Direktorin Vertrieb und Marketing der Deutschen Oper Berlin.

Kai Hummel, Pressesprecher der KWICK! Community GmbH & Co. KG zeigt sich ebenso erfreut über die neue Kooperation: "Es freut uns ganz besonders, dass wir zum einem erneut zeigen können, welch Potential eine gut funktionierende Community hat und zum anderen, dass wir erneut Vorreiter einer ganz besonderen Zusammenarbeit sein dürfen."

Für die Kooperation mit der Deutschen Oper Berlin wurde bereits eine Startseite eingerichtet, welche unter http://dob.kwick.de zu finden ist.
20.02.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige