Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

PantherMedia Bildagentur betritt die internationale Bühne

Bild zur Newsmeldung
Kaum ein Markt ist derzeit so in Bewegung wie der internationale Bildermarkt. Steigendes Angebot zu immer günstigeren Preisen setzen die traditionellen Bildagenturen zunehmend unter Druck. In diesem Marktgefüge hat sich in Deutschland ein neues attraktives Preissegment etabliert, welches als MidStock bezeichnet wird. Dabei werden hochqualitative Bilder zu günstigen Preisen angeboten, ohne dabei auf professionellen Service und rechtliche Sicherheit verzichten zu müssen. Möglich ist dies durch technologische und organisatorische Optimierungen. Pionier dieses Preissegments ist die 2004 in München gegründete Bildagentur PantherMedia.

Mit über einer halben Million lizenzfreier Bilder von mehr als 15.000 registrierten Fotografen hält PantherMedia im deutschsprachigen Raum mittlerweile einen großen Marktanteil. Mit einem englischsprachigen Angebot soll nun auch der internationale Markt erobert werden. "Wir werden unser in Deutschland sehr erfolgreiches Geschäftsmodell 2008 ins Ausland übertragen - und dabei denken wir nicht nur an englischsprachige Länder", so Robert Walters, Geschäftsführer der Agentur. "Die Internationalisierung eröffnet uns auf der einen Seite den Zugang zu komplett neuen Kunden. Auf der anderen Seite können wir unseren Service nun auch ausländischen Mutter- und Tochterunternehmen bereits bestehender Kunden anbieten."

"Die Nachfrage nach Bildern ist in den letzen Jahren enorm gestiegen, nur die Budgets dafür kaum", meint Walters weiter. "Die Kunden erwarten daher günstigere Preise, ohne auf die rechtliche Sicherheit oder einem professioneller Service verzichten zu wollen." Ein Bild kostet bei Panthermedia lediglich zwischen 5 und 80 Euro, je nach Auflösung. Die Abrechnung erfolgt auf Rechnung, Bankeinzug, Kreditkarte, PayPal oder Firstgate Click&Buy. Ab Januar werden auch britische Pfund und US-Dollar als Zahlungsmittel akzeptiert. Um den Kunden den Bildeinkauf möglichst angenehm zu gestalten, bietet die Münchner Agentur von Montag bis Freitag einen telefonischen Kundenservice an. Desweiteren können Kunden eine individuelle Bildauswahl bei der Bildredaktion anfordern oder sogar Bildanfragen direkt an die Fotografen stellen. Diese Serviceleistungen machen das MidStock-Segment nicht nur auf dem deutschen Markt zu einem Premiumangebot.

Das neue Konzept findet sowohl auf Seite der Kunden, als auch auf Seite der Fotografen großen Anklang: Die Anzahl der zum Verkauf angebotenen Bilder steigt pro Tag um mehr als 1.000 Stück. Da die Plattform nun auch internationale Fotografen anzieht, wird zudem die Vielfallt internationaler Motive zunehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.panthermedia.net.

www.panthermedia.net ist ein Marktplatz für lizenzfreie Fotografie (Royalty Free). Anbieter und Nachfrager von lizenzfreien Fotos treffen sich auf einer gemeinsamen Plattform. Diese besteht aus einer Fotocommunity für Fotografen und einer Bildagentur für Bildeinkäufer. In der Fotocommunity stellen zahlreiche Fotografen ihre Bilder inklusive der Nutzungsrechte zur Verfügung. Bildeinkäufer können eine Auswahl der besten Fotos in der Bildagentur einsehen, downloaden und die Nutzungsrechte erwerben.
15.02.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige