Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

MyLifeGuide.de verkauft noch vor dem eigentlichen Start die Live-Entertainment Geschäftssparte myicom.tv

Bild zur Newsmeldung
MyLifeGuide.de verkauft noch vor dem eigentlichen Start die Live-Entertainment Geschäftssparte myicom.tv

[sK] Frankfurt am Main - Der Internetdienstleister Orange Vision Solution Limited gibt hiermit bekannt, dass alle Rechte und Lizenzen der neuen iLive-Entertainment-Plattform verkauft wurden. Somit ist die erst kürzlich geplante i-Community von "MyLifeGuide - Das Magazin" noch vor dem offiziellen Start an die SOS lexFACTURA AC Limited verkauft worden.

Das Finanzunternehmen steigt demnächst mit neuem Label und brandheißer Marke in das Mediengeschäft ein. Die Frage ob und wann war recht schnell geklärt, so der Geschäftsführer Michael Sander: "Wir haben uns überlegt, ob wir das Geschäft alleine oder mit einem weiteren starken Partnernetzwerk stemmen sollen. SOS lexFACTURA AC Limited verfügt über ein enormes Know how und weitere Kontakte. So dass wir schnell zu einer Einigung gekommen sind."

Michael Sander wurde zeitgleich von allen Gesellschaftern zum neuen Geschäftsführer bestätigt und soll schon bald als Geschäftsführer der deutschen Niederlassung eingesetzt werden und seine Arbeit mit Sitz in Frankfurt aufnehmen. Die Domain und das Portal myicom.tv wird demnächst ihren Namen verändern. MyLifeGuide.de bleibt jedoch im Eigentum des Unternehmens der Smart Ahead Companies Limited. Das Live-Entertainment-Angebot bekommt einen neuen Namen und wird seine Angebote noch stärker in den Vordergrund stellen. Die Vorbereitungen für die Schaffung eigener Sende- und Aufnahmestudios sind bereits in vollem Gange, so Michael Sander.

Verstärkt wird das neue Live-Entertainment-Portal seinen Fokus auf das eigene WebTV-Format "UNITED PEOPLE.TV" legen, welches ebenfalls im Zuge der Übernahme von myicom.tv übernommen wurde. Mit einer erheblichen Sponsorenpartner-Erweiterung wird das WebTV-Format mit der Produktion eigener Magazine beginnen. Das WebTV-Format wird Veranstaltern und Locationbetreibern ein Placement-Format im WebTV über die unter neuem Namen auftretende Community anbieten. Ein Kamerateam mit Moderation wird die Locations und Veranstaltungen vor Ort aufsuchen und das Event oder die Location exklusiv vorstellen. Vorerst sind die Beiträge in einem Kooperations-Content im WebTV auf der Community-Webseite zu sehen. Je nach Entwicklung wird das WebTV-Format ausgebaut und mit einem TV-Shop für Konzerttickets kombiniert.

Wieviel SOS lexFACTURA AC Limited und die teils schon in den Medien agierenden Gesellschafter für die Übernahme der i-Community von MyLifeGuide.de bezahlt haben, soll vorerst noch nicht verraten werden. Jedoch ist schon jetzt klar, dass es nicht bei der reinen Übernahme bleiben soll; das WebTV-Format soll mit weiteren Magazinen und Live-Moderationen erweitert werden. Alles wird sich um das Thema Live-Entertainment, Musik und Events handeln. Als großes Vorbild und Erfolgsziel hat sich der neue Eigentümer den bekannten Spartensender "DMAX" gesetzt. Man will mit dem Angebot eine Zielgruppe zwischen 16 und 55 Jahren erreichen.

Das Thema Internetradio ist in dem Unternehmen noch nicht völlig gefestigt, so die noch amtierende Geschäftsführung der SOS lexFACTURA AC Limited. Die Überlegungen gehen in Richtung eines an den Community-Content angepassten Sendebetriebs. Der ehemalige Sendebetrieb "EUERTON.DE" wird eingestellt.

Somit heißt es für die i-Community von MyLifeGuide.de (www.myicom.tv) schon bald "Good by" und ein Wiedersehen unter neuer Marke, neuem Claim und neuer Führung.
11.02.2008
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige