Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

 

www.kredite.info

Suchmaschinenoptimierung wird immer wichtiger


Nach langer Arbeit ist die eigene Webseite endlich fertig und wird im Internet öffentlich zugänglich gemacht. Das Design ist modern und ansprechend, die Inhalte sind informativ und gut strukturiert. Doch wann kommen endlich die Besucher?


Leider ist es mit der Veröffentlichung guter Webinhalte im Internet nicht getan. Um auch Besucher auf die eigene Webseite zu bringen, muss diese erst mal bekannt gemacht werden. Heutzutage werden Inhalte im Netz hauptsächlich über Suchmaschinen wie Google entdeckt. Wer sich für ein spezielles Thema interessiert oder bestimmte Produkte und Dienstleistungen sucht, der gibt die entsprechenden Schlüsselwörter in die Suchmaschine ein. Webseiten, die in den Suchergebnissen auf den vorderen Plätzen gelistet werden, erhalten dem zufolge die meisten Besucher. Damit auch die eigene Webpräsenz in den Suchmaschinen gut gefunden wird, gilt es sich mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, kurz SEO) zu beschäftigen.


Dabei spielt das Thema sowohl für reine Onlineangebote als auch für lokale Gewerbe eine große Rolle. Nicht nur reine Onlinehändler oder Onlinemagazine sind auf Besucher aus den Suchmaschinen angewiesen, gerade auch für kleinere lokale Gewerbe wie den Friseur um die Ecke oder den Schreiner am Ende der Straße wird es immer wichtiger, auch online gefunden zu werden. Mittels Local SEO lassen sich verschiedene Maßnahmen durchführen, um die Onlinepräsenz von lokalen Unternehmen zu stärken und mehr potenzielle Kunden zu erreichen.


Für die korrekte Umsetzung von SEO Maßnahmen werden allerdings umfangreiche Fachkenntnisse vorausgesetzt. Diese sind aber üblicherweise in den meisten Unternehmen nicht vorhanden. Eine beliebte Maßnahme ist daher die Beauftragung von externen Spezialisten. Unternehmen suchen immer öfter SEO-Freelancer, die Ihnen bei der Umsetzung von SEO Maßnahmen unter die Arme greifen. Vorteil dieser externen Kräfte ist es, dass Sie meist auf eigene Rechnung arbeiten und somit günstiger als ein herkömmlicher Angestellter sind. Zudem hat man die freie Wahl und kann sich genau den entsprechenden Experten suchen, der am besten für die bevorstehenden Aufgaben geeignet ist.


Die Möglichkeit SEO outsourcen zu können, eröffnet für Webseitenbetreiber ganz neue Horizonte. Ohne eine teure und langjährige Bindung einzugehen zu müssen, kann die eigene Webseite trotzdem von den Fachkenntnissen der Experten profitieren. Auf diese Weise lassen sich selbst mit begrenztem Budget signifikante Erfolge im Bereich Suchmaschinenoptimierung erzielen.
30.11.2017
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige