Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

 

www.finanzcheck.de

Schnelles Internet? Dahin geht der Weg


So gut wie jeder deutsche Haushalt verfügt über einen
Internetanschluss - nicht verwunderlich, bietet doch das Internet zahlreiche
Möglichkeiten, um den Alltag zu erleichtern oder via Social Media mit anderen
Menschen zu kommunizieren. Damit das noch einfacher und besser gelingt, werden
die Internetleitungen und Netze stets weiter ausgebaut und optimiert. Schnelles
Internet soll künftig für jeden verfügbar sein
und das zu einem angemessenen Preis.


Bund fördert den Breitbandausbau


Der Bund will künftig

Milliarden Euro für schnelleres Internet ausgeben
, damit bereits 2018
Internetgeschwindigkeiten von 50 Mbit/s und mehr erreicht werden. Damit will
Deutschland mit dem internationalen Standard gleichziehen, denn immer noch gibt
es Regionen, in denen nicht einmal eine langsame Internetverbindung erreicht
werden kann. Mit dem Bundesförderungsprogramm sollen diese weißen Flecken, die
insbesondere in ländlichen Regionen auftauchen, geschlossen werden. Der Ausbau
des schnellen Internets und der digitalen Infrastruktur stellt einen großen
Wettbewerbsvorteil Deutschlands gegenüber anderen Staaten dar und kommt auch dem
Konsumenten zu Gute.


DSL bietet schnelle Internetgeschwindigkeiten


Verbraucher, die häufig im Internet unterwegs sind, wissen
wie anstrengend und unangenehm es sein kann, wenn die Internetverbindung
schlecht und langsam ist und man etliche Sekunden warten muss, bis sich die
gewählte Webseite öffnet. Die Verarbeitung hoher Datenmengen wie das Down- und
Uploaden von Daten ist mit einer schlechten Verbindung nahezu unmöglich. Wer in
einer Region wohnt, in welcher ein voll ausgebautes Netz existiert und
bestenfalls über eine DSL-Flat verfügt, kann von einer stabilen
Internetverbindung zu moderaten Preisen profitieren. Je besser die Infrastruktur
ist, umso höher ist auch die Chance, Breitbandstärken von bis zu 100 Mbit/s zu
erreichen. Aber auch Geschwindigkeiten zwischen 16 Mbit/s und 50 Mbit/s rufen
Webseiten schnell auf. Mit solch einer DSL-Verbindung können unkompliziert Daten
hochgeladen, Bilder verschickt oder Videos angeschaut werden.


Schnelligkeit bringt mehr Unterhaltungswert




Gute DSL-Verbindungen
führen nicht nur zu einer erhöhten
Benutzerfreundlichkeit, sondern erhöhen sogar den Unterhaltungsfaktor. Je mehr
Leistung eine Verbindung innehat, umso höher ist der Genuss bei PC-Spielen oder
auch bei Konsolenspielen. Beim Spielen können sich Online-Gamer in Echtzeit mit
Gleichgesinnten austauschen und kommunizieren. Mit speziellen Triple-Paketen,
die Flatrates für Internet, TV und Telefon beinhalten, können Verbraucher
unbegrenzt von den gebotenen Multimedia-Angeboten profitieren und sich
beispielsweise auf einer gebührenpflichtigen Datenbank für Filme das gewünschte
Programm streamen oder downloaden.


28.09.2015
Zurück zur Übersicht