Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

 

www.finanzcheck.de

Den richtigen Server Anbieter finden


Die Auswahl an Webhosting Anbietern auf dem deutschen Markt ist groß. Wer auf der Suche nach einem passenden Server Anbieter ist, der sollte sich als erstes einen Überblick über das Angebot der einzelnen Dienstleister verschaffen und anschließend anhand verschiedener Kriterien den Anbieter auswählen, der am besten zu den eigenen individuellen Ansprüchen passt. Wichtige Punkte, auf die bei der Auswahl geachtet werden sollte, haben wir hier zusammengefasst:

1. Server Variante


Der wichtigste Punkt bei der Entscheidung für einen bestimmten Anbieter ist die Server Variante. Je nach geplantem Onlineprojekt wird eine andere Server Variante benötigt. Während für Blogs und private Webseiten bereits ein einfaches Webspace Paket ausreicht, wird für umfangreichere Vorhaben oftmals ein eigener virtueller Server oder gar ein komplett dedizierter Root Server benötigt. Einige Anbieter, wie beispielsweise Rock-Server, haben sich auch auf die Bereitstellung von Produkten wie Gameserver oder Voiceserver spezialisiert. Wer den richtigen Server Anbieter finden möchte, der sollte sich also im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche technische Lösung überhaupt benötigt wird.

2. Qualität und Support


Weitere wichtige Kriterien sind die Qualität der Hardware und Netzwerkinfrastruktur sowie der Support des Server Anbieters. Damit ein problemloser Betrieb der Server ohne Ausfälle gewährleistet werden kann, sollte auf Markenhardware und eine ordentlich konfigurierte und stetig überwachte Netzwerkinfrastruktur aufseiten des Anbieters geachtet werden. Bei vielen Unternehmen findet man relevante Angaben dazu auf der Webseite, die man sich genau durchlesen sollte. Auch das Supportangebot ist zu beachten. Im Falle eines auftretenden Problems, sollte der Webhosting Anbieter unkompliziert und schnell zu erreichen sein. Im besten Fall steht dafür nicht nur ein Ticketsystem, sondern eine rund um die Uhr besetzte Telefonhotline zur Verfügung.

3. Preis


Natürlich spielt bei der Auswahl des richtigen Server Anbieters auch der Preis eine Rolle. Ein Vergleich mehrerer Angebote kann dabei helfen, den Anbieter mit dem bestmöglichen Preis-Leistungs Verhältnis zu finden. Dabei sollte man sich aber nicht von Werbeversprechen blenden lassen, sondern selbstständig genau recherchieren. Oftmals muss man bei einem günstigeren Preis Abstriche im Bereich Qualität und Support in Kauf nehmen.
18.08.2015
Zurück zur Übersicht