Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de

Online-Power für die Queer-Community

Die kaufkräftige Zielgruppe der Schwulen und Lesben in Deutschland rückt immer stärker in das Blickfeld der Mediaplaner. Mit Europas auflagestärkstem schwul-lesbischen Szenemagazin, der Berliner "Siegessäule", Deutschlands ältestem Schwulenmagazin "Du & Ich", der Lesbenzeitschrift "L-Mag", dem internationalen Gay-Guide "Out in Berlin", dem Hochzeitsheft "Queer Wedding" sowie dem Branchenbuch "Kompass" ist der Jackwerth Verlag Deutschlands Marktführer in diesem Segment.

Mit der Berliner Urban Media GmbH bekommt der Jackwerth Verlag nun tatkräftige Unterstützung bei der Vermarktung seiner Internetportale. Das hundertprozentige Tochterunternehmen der Holtzbrinck-Verlagsgruppe hat sich durch die Vermarktung und Produktion von Internetportalen wie Tagesspiegel.de, zitty.de, zweitehand.de, tip-berlin.de sowie zahlreichen weiteren Stadtmagazinportalen auf die Erschließung urbaner Zielgruppen im Internet spezialisiert.

Das Online-Portfolio des Jackwerth Verlags setzt sich aus den Internetplattformen siegessaeule.de, du-und-ich.net, l-mag.de, siegessaeule-kompass.de, out-in-berlin.com sowie queer-wedding.de zusammen. "Für unsere Online-Werbekunden eröffnen sich dadurch zahlreiche neue Wege, urbane Zielgruppen noch intensiver und auf direktem Weg zu erreichen. Produkte und Dienstleistungen können entweder in einem direkten Gay-Umfeld oder im Gesamtverbund der von uns vermarkteten Onlinemedien beworben werden", so Urban Media-Geschäftsführer Thomas Zydek.


Hierfür hat der Onlinevermarkter spezielle Vermarktungspakete, die so genannten Connections, geschnürt - von der Metropolitan-Connection, mit der sich Werbekunden die komplette urbane Onlinewelt erschließen können, bis hin zur reinen Gay-Connection.

"Seit dem kompletten Relaunch unserer Onlineportale Anfang 2009 haben wir in nur drei Monaten die Zahl unserer User mehr als verdoppelt", sagt Verleger Reiner Jackwerth. "Urban Media ist der richtige Partner, um für die attraktive Gay-Zielgruppe kreative Konzepte zu entwickeln und umzusetzen."
28.04.2009
Zurück zur Übersicht
 
Anzeige