Newsletter

  • Immer informiert über die neusten Trends, Webseiten und Tutorials! Einfach hier für den monatlichen Newsletter anmelden.
  •  Eintragen
  •  Austragen

Login

Umfrage

  • Haben Sie Interesse an Softwaretipps für Webmaster?
  •  
  • ja
  • nein
  •  


Linktipps

Anzeige

 

www.finanzcheck.de
» Startseite » Onlinemarketing - Tutorials

Bekannte Suchmaschinen, wie z.B. Google, beurteilen Webseiten aufgrund von mehr als 200 Faktoren. Diese so genannten Rankingfaktoren entscheiden darüber, auf welcher Position eine Webseite unter einem bestimmten Suchbegriff gelistet wird.

Im Folgenden möchte ich, Betreiber der Webseite SEO-united.de, einige wichtige Faktoren kurz auflisten.

Content - Eine Webseite sollte dem Besucher individuelle und aktuelle Informationen bzw. Inhalte bieten. Wer unter einem bestimmten Suchbegriff auf den vorderen Plätzen gelistet werden möchte, sollte genau das bieten, was der Besucher unter diesem Suchbegriff erwartet. Grundsätzlich ist der Inhalt, auch Content genannt, der wichtigste Rankingfaktor überhaupt. Er ist Grundvoraussetzung für den nachhaltigen Erfolg einer Webseite.

Backlinks - Je mehr andere Seiten unter einem bestimmten Keyword auf eine Webseite verweisen, desto relevanter wird sie von den Suchmaschinen unter diesem Begriff eingestuft. Obwohl die Gewichtung von Backlinks durch das Kaufen und Tauschen von Links immer mehr abnimmt, sind sie immer noch der wichtigste externe Rankingfaktor. Ausschlaggebend ist dabei die Domainpopularität, d.h. die Anzahl der verweisenden Webseiten.

Title - Der Titel einer Webseite ist mit der wichtigste Onpagefaktor. Er sollte den Inhalt der entsprechenden Seite kurz zusammen fassen und die relevanten Keywords beinhalten. Wichtig ist, dass jede einzelne Seite einer Internetpräsens über einen individuellen, d.h. auf den jeweiligen Inhalt abgestimmten Titel verfügt.

Textauszeichnungen - Textauszeichnungen, also die sinngemäße Gliederung der Inhalte einer Webseite, sind ebenfalls ein wichtiger Rankingfaktor. Überschriften, Fettschrift usw. stellen für Suchmaschinen ein relativ sicheres Indiz für einen qualitativ hochwertigen Inhalt einer Webseite dar.

Ausgehende Links - Ausgehende Links, d.h. die Bereitstellung relevanter Inhalte auf weiterführenden Seiten, sind für die Beurteilung von Webseiten sehr wichtig. Nur wer dem Besucher immer wieder ergänzende Informationsquellen nennen kann, wird sich oben in den Suchergebnissen behaupten können.

Interne Verlinkung - Eine strukturierte interne Verlinkung, d.h. die Bereitstellung sämtlicher Inhalte auf möglichst wenigen Ebenen, wirkt sich ebenfalls positiv auf die Positionierung einer Webseite aus. Nur wenn der Besucher die Inhalte übersichtlich und logisch dargeboten bekommt, wir er die Seite auch ein zweites Mal besuchen. Zudem unterstützt eine logische Strukturierung die Crawler der Suchmaschinen bei der Indexierungsarbeit.

Alter - Durch von Suchmaschinen angewendete Trackingmethoden, wird das Alter bzw. der nachweisliche Erfolg einer Webseite immer wichtiger. Der kontinuierliche Ausbau bzw. die Bereitstellung immer neuer Inhalte über einen längeren Zeitraum ist ein sicheres Indiz für die Qualität einer Webseite.

Keyworddichte - Die Keyworddichte bezeichnet den prozentualen Anteil eines Keywords innerhalb des Textes einer Webseite. Der Wert sollte zwischen 4 und 8 Prozent liegen. Wer mit einer Webseite unter einem bestimmten Begriff gefunden werden möchte, sollte nicht nur den Begriff selbst, sondern auch Synonyme und themenverwandte Begriffe im Text verwenden.

Social Bookmarks - Man kann davon ausgehen, dass bekannte Suchmaschinen die Einträge bei großen Social Bookmark Diensten mit ihre Bewertung einfließen lassen. Wenn eine Webseite von vielen Usern als Empfehlung gelistet wird, wird diese auch von den Suchmaschinen positiv bewertet werden.

Besucherverhalten - Tatsache ist, dass auch das Besucherverhalten bei vielen Suchmaschinen mit in die Bewertung einfließt. Durch verschiedene Methoden, lässt sich genau feststellen, wie viele Besucher eine Webseite hat und wie lange diese auf der Seite verweilen. Besonders die Aufenthaltsdauer gibt den Suchmaschinen wichtige Rückschlüsse über die Qualität einer Webseite.

Die oben genannten Faktoren sind das Ergebnis einer Umfrage bezüglich der Wichtigkeit bestimmter Faktoren. Diese wurde in unserem SEO Blog durchgeführt. Interessierten bieten wir dort regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Thema SEO sowie eine kostenlose SEO Vermittlung. Wir suchen ein Ihren Wünschen entsprechendes Unternehmen und stellen auf Wunsch den Erstkontakt her...

Fragen? Probleme? Keine Antworten? Hilfe finden Sie im Webmaster Forum!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Suchmaschinenoptimierung (SEO) im Wandel der Zeit
Was bei der Erstellung eines Autorenbriefings zu beachten ist
Werbetechniken - Webkataloge - Backlinks, Linkpopularität und PageRank
Nutzung von Landing Pages zur Optimierung der Conversion Rate
Allgemeines - Benutzerfreundlichkeit mobiler Webangebote entscheidet über Erfolg


 
Anzeige